0 Artikel
Summe 0,00 €

Violettglas-Fläschchen 100 ml mit Tropfeinsatz und Schraubdeckel

Violettglas-Fläschchen 100 ml mit  Tropfeinsatz und Schraubdeckel
Artikeldatenblatt: drucken »
Art.-Nr.: 03351
Lieferzeit:
2,50 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
 Gewünschte Menge:

Violettglas - das Glas das besser schützt!
Die edle Verpackung für wertvolle Produkte.
Die besonders schützenden, lebenserhaltenden und konservierenden Eigenschaften von Violettglas
wurden von Dr. H. Niggli, Prof. Fritz A. Popp und Dr. Dieter Knapp in voneinander unabhängigen Tests
mit beeindruckenden Ergebnissen nachgewiesen. Seit den Urzeiten der Glasherstellung (3500 v. Chr.) wurden
zur Konservierung edler Salben, Öle, Essenzen und Heilmittel nicht braune, grüne oder weisse, sondern
ausschliesslich violette oder goldene Behälter verwendet.

Die wichtigsten Vorteile von Violettglas auf einen Blick:
- Wesentlich besseren Schutz vor Lichteinwirkung.
- Erhaltung und Stimulierung der Wirkkraft
- Verlängerung der Haltbarkeit
- Mögliche Reduktion von Konservierungsmitteln.

Natürliche Heilmittel lange Zeit aufbewahren zu können ohne, dass sie an Kraft und Wirkung verlieren - das ist der Wunsch aller, die hochwertige Naturprodukte herstellen, wie z.B. homöopathische Essenzen, hochwertige ätherische Öle und Heilmittel. Diesen Wunsch können wir Ihnen erfüllen mit: Violettglas.

Was ist Violettglas?

Violettglas ist ein dunkelviolettes Energiespeicherglas. Durch seinen einmaligen Spektralbereich wird die Molekularstruktur des Inhalts optimal vor den schwächenden Einflüssen des Lichts geschützt und zudem permanent belebt und energetisiert. In keinem anderen Glas lässt sich molekulares Leben besser erhalten und permanent beleben, die Konservierungsfähigkeit ist gewährleistet! Wir lassen dieses Glas in einer deutschen Glashütte herstellen, die in Qualität und Zuverlässigkeit dem hohen Anspruch unserer Kunden entspricht.

Violettglas ist Lichtschutzglas mit aktivierender Wirkung

Der Unterschied zwischen Violettglas und Schwarzglas ist eindeutig. Das fast absolut dichte Schwarzglas lässt nur langwelliges Infrarotlicht durch, wobei Violettglas auch das bioaktive UV- und Violettlicht passieren lässt.
Das Sonnenlicht, das bei Blau-, Braun- und Grünglas durchgeht, ist für den Wachstum lebenswichtig, beschleunigt aber nach der Ernte von Gemüse, Obst und Kräutern den molekularen Zersetzungsprozess und reduziert drastisch die Bioenergie. Auch Kunststoffbehälter sind im Gegensatz zu Glas porös und lassen Sauerstoff durch.

Transmissionskurve Violettglas

Was kann Violettglas?

Professor Dr. Jakob Jütz, Dozent an der Ingenieurschule Neu-Technikum in St. Gallen weist darauf hin, dass durch die ca. 25 %ige Durchlässigkeit der kurzwelligen UV-Strahlung (ca. 380 - 420 Nanometer) die biologischen Substanzen stimuliert werden.

Nach den Regeln der Quantenphysik hat die Ultraviolettstrahlung die höchste Frequenz des Lichtes und somit die größte Energie. Im violetten Glas herrscht somit ein herausragendes energetisches Milieu, die Molekularstruktur jeden Füllgutes kann permanent stimuliert werden, negative Abbauprozesse werden deutlich verzögert. Violettglas kann die feinstofflichen Energien lange Zeit auf einem Niveau halten und somit die Konservierung garantieren.
Die dunkelviolette Farbe des Violettglases wird in unserer Glashütte exakt bestimmt.
Um den optimalen Farbton zu erreichen, werden ausgewählte Farbpigmente, sog. Metalloxyde in einem ganz bestimmten Verhältnis durch die Glasmasse geschmolzen. Dem Glas wird nicht einfach eine Farbschicht aufgetragen, sondern es ist durch und durch gefärbt.

Violettglas bietet einerseits absoluten Schutz vor den schwächenden Frequenzen des sichtbaren Lichts, andererseits ist es im Bereich der energiereichen Ultraviolett- und Violettstrahlung und im Infrarotbereich durchlässig. Die Metalloxyde im Glas können Sonnenenergie von außen absorbieren und nach Innen langsam wieder abgeben.
Im Violettglas wird der Inhalt zusätzlich mit UV-Licht, Violettlicht und Infrarotlicht angereichert. Dies verstärkt zusätzlich die zellregenerierende Energieaufladung der darin enthaltenen Produkte.
Der deutsche Forscher Dr. D. Knapp hat in seinem Biophotoneninstitut in Kaiserslautern ein spezielles Elektrografieverfahren entwickelt, mit dem Energiefelder sichtbar gemacht werden können. Hier wurden Spirulina-Algen aus der gleichen Produktionscharge in verschiedene Verpackungsarten gefüllt und nach mehreren Wochen energetisch gemessen. Die Proben im Violettglas erfuhren die beste Veredelung und zeigten ein deutlich stärkeres Energiefeld als solche in anderen Verpackungsarten. Quellwasser konnte problemlos drei Jahre frisch gehalten werden, während in Braun- oder Grünglas die Wasserqualität nur wenige Monate erhalten werden konnte.


Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt und teilen Sie anderen Kunden Ihre Meinung mit!
Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Pulvin®  600 g
83,17 € pro kg
49,90 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
1 x 'Pulvin®  600 g' bestellen
EM-aktiv 1 Liter
 
5,50 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
1 x 'EM-aktiv 1 Liter' bestellen
DVD Vortrag von Maria Kageaki
 
19,00 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
1 x 'DVD Vortrag von Maria Kageaki "3D-Detox"' bestellen